Opened 6 years ago

Closed 6 years ago

#71 closed (erfolgreich gelöst)

WLAN-Controller instabil

Reported by: beckerr Owned by: beckerr
Priority: dringend Milestone:
Component: WLAN Keywords:
Cc: Blocked By:
Blocking: Parent Tickets:
Sensitive: no

Description (last modified by beckerr)

Momentan gibt es Probleme, die sich unmittelbar auf die Stabilität der WLAN Access Points auswirken. 

Wir analysieren das Problem und suchen die Ursache. 

Subtickets

Change History (9)

comment:1 Changed 6 years ago by beckerr

  • Description modified (diff)

comment:2 Changed 6 years ago by beckerr

Es handelte sich, vereinfacht gesprochen, um ein Timing Problem. Einige WLAN Access Point waren nicht erreichbar und mussten neugestartet werden. Das ist nicht ungewöhnlich.

Der Neustart war allerdings so langsam, dass dadurch der nächste Neustart ausgelöst wurde. Das führte dann für die betreffenden WLA zu einer Art Endlosschleife.

Ich habe zunächst den automatischen Neustart deaktiviert, den betreffenden Server neugestartet und werde abschließend die Test- und Reboot-Intervalle "fine tunen".

comment:3 Changed 6 years ago by beckerr

  • Resolution set to erfolgreich gelöst
  • Status changed from new to closed

comment:4 Changed 6 years ago by beckerr

  • Resolution erfolgreich gelöst deleted
  • Status changed from closed to reopened

Die Probleme sind wieder aufgetreten. Es scheint massive Änderung in der Konfiguration des Campusnetzes zu geben. Ich bin auf der Suche.

comment:5 Changed 6 years ago by beckerr

  • Status changed from reopened to new

comment:6 Changed 6 years ago by beckerr

Der WLAN-Controller am Paulusplatz läuft extrem instabil. Managment-Verbindungen sind möglich, bleiben aber nach wenigen Sekunden stehen.  

comment:7 Changed 6 years ago by beckerr

  • Description modified (diff)
  • Summary changed from WLAN-Probleme to WLAN-Controller instabil

comment:8 Changed 6 years ago by beckerr

  • Description modified (diff)

comment:9 Changed 6 years ago by beckerr

  • Resolution set to erfolgreich gelöst
  • Status changed from new to closed

Alle WLAN-Controller (WLC) liefen extrem instabil. Auslöser könnte der WLC am Paulusplatz (mx-pp-1) gewesen sein, der nach und nach alle WLAN Access Points (WLAs) vergessen hat und Anfrage mit "Unbekannt WLA" beantwortete.

Die beiden Controller am Schneidershof versuchten zu übernehmen, hatten aber das Problem, dass sie mx-pp-1 als funktionsfähig einstuften. WLAs, die den Controller wechseln wollten, ladenden so meist in einer Reboot-Schleife.

Ich konnte das Problem (vorübergehend?) beheben, indem ich erst mx-pp-1, dann mx-sh-2 und zuletzt mx-sh-1 rebootet habe. Die meisten WLA benötigten dann ca. 60 Minuten, um sich zu berappeln. 20 WLAs mussten allerdings von Hand aus- und wieder eingeschaltet werden, um erfolgreich zu booten.

Da die eigentlich Ursache des Problems weiterhin im Dunkeln liegt, betrachte ich das Problem als nur vorübergehend gelöst. 

Note: See TracTickets for help on using tickets.